Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite. Schön, dass Sie zu uns gefunden haben. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über Gottesdienste, Termine, Chöre, Gemeindegruppen und vieles mehr.

Unsere Gemeinde besteht aus den Orten Mariengart, Martinroda, Völkershausen, Willmanns und Wölferbütt. Wir gehören zum Kirchenkreis Bad Salzungen - Dermbach und damit zur Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Falls Sie noch Fragen haben oder wissen wollen, wie Sie am Gemeindeleben teilnehmen können, dann sind Sie hier genau richtig.

Aktuelles

Information!

Für Gottesdienste gilt seit dem 24.11.2021 die 3G Regelung!

Bitte bringen Sie einen Nachweis mit. Kinder bis 6 Jahre sind ausgenommen. Für Kinder und Jugendliche ist der Testnachweis der Schule ausreichend. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern ist zu wahren und es herrscht während des gesamten Gottesdienstes Maskenpflicht. Zudem müssen wir eine Liste mit den Kontaktdaten führen. Desinfektionsmittel steht bereit. Wir feiern die Gottesdienste in den Kirchen. Bitte denken Sie daran sich warm anzuziehen.

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.

Johannes 6,37

Monatsspruch Januar

Jesus Christus spricht: Kommt und seht!

Johannes 1,39

Liebe Gemeinde!

Mit dem Beginn des neuen Jahres sind meist viele Hoffnungen verbunden.

Wir wissen nicht was auf uns zukommt, wünschen einander aber viel Gutes, Gottes Segen und Kraft für jene Momente, da wir ganz besonders gefordert werden.

Rückkehr gibt es nicht, aber Nachdenken, Erinnerung, Rückblick, Bilder schauen.

Frei werden von Habsucht, die einengt, von Eifersucht, die vergleicht, von Ehrgeiz, der ermüdet.

Frei werden von allem, was bedrückt und belastet, erlöst werden von allem was ängstigt und zurückhält.

Frei werden und entfalten, was angelegt ist, dankbar sein für dieses Leben, das uns geschenkt ist.

Trotz Abstandsgebot sind wir in vielen Bereichen enger zusammengerückt. Wir wünschen uns, dass die prägenden Worte der vergangenen Monate, „Maskenpflicht“, „Lockdown“ und „Inzidenzwert“ nicht mehr unseren Alltag bestimmen.

Auch wenn diese Monate an unseren Kräften gezehrt haben, gab es eine Sache die uns gestärkt hat: die HOFFNUNG.

„In deiner Hand steht meine Zeit“ – Psalm 31,16

Das wünschen wir uns und Ihnen. Gott trägt unsere Zeit und führt unseren Weg, auch in diesem neuen Jahr 2022, unserem Jubiläumjahr!

Nähere Informationen zur Gestaltung unseres 30- jährigen Kirchjubiläums erfahren Sie im nächsten Kirchbrief. Der erste „Michaelisbote zum Jubiläumsjahr“ erscheint Ende Januar.

Bleiben Sie uns verbunden und behütet.

Ihr Gemeindekirchenrat